Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Neuer Kreissprecher*innenrat von DIE LINKE KV Augsburg nimmt Arbeit auf

Der Kreissprecher*innenrat des Kreisverbands Augsburg von DIE LINKE wurde nach einer Onlinemitgliederversammlung mit anschließender Briefwahl im Dezember neu gewählt. Gewählt wurden für den Kreissprecher*innenrat: Gabriele Bichler, Apollonia van Bergen, Christine Wilholm, Dr. Tobias Bevc und Maximilian Richter, als Schatzmeister Maximilian Arnold und als jugendpolitischen Sprecher Lukas Bischoff.


Nach einer Klausur am ersten Januarwochenende stehen die Ziele des neuen Kreissprecher*innenrats fest: Die sieben Mitglieder wollen sich gezielt den Themen Bildung, Digitales, Klimawandel, ÖPNV, soziale Teilhabe und Wohnen in der Stadt Augsburg und den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg widmen. 
„Wichtig ist uns aber auch, dass die Augsburger Bürger*innen DIE LINKE als die Partei, die sich um ihre Probleme und Anliegen kümmert, wahrnehmen. Dazu werden nicht nur unsere Mandatsträger*innen regelmäßig Bürgersprechstunden abhalten. Wir werden auch, sobald die Corona-Lage das wieder zulässt, unser Linksbüro am Mauerberg regelmäßig öffnen und regelmäßig wiederkehrenden Terminen kostenlos Kaffee und Kuchen sowie Sozialberatungen anbieten.“