Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE in den Kreistag

Am 20.09.2019 wählte DIE LINKE im Flammbistro Le Tresor erstmals einen  Landratskandidaten für den Kreis Augsburg sowie  die ersten Listenplätze der Kreistagsliste. Dazu erklärt Bezirksrat Frederik Hintermayr: „Mit Maximilian Arnold haben wir genau den richten Landratskandidaten und Spitzenkandidaten! Maximilian Arnold ist im Kreisvorstand der LINKEN seit einiger Zeit für die Organisation der Kommunalwahlen 2020 verantwortlich und hat gezeigt, dass er in der Lage ist, auch auf dem Land LINKE Mitstreiter*innen zu mobilisieren.“ Arnold ist 24 Jahre alt, wohnt in Königsbrunn und ist neben seinem Studium als Erste-Hilfe-Ausbilder tätig.Ihm zur Seite steht auf Platz 2 die Gewerkschaftssekretärin (IG BAU) Anja Holzapfel.  Arnold hierzu: „Holzapfel ist als Gewerkschaftssekretärin genau die Repräsentation aus linker Bewegung und Arbeitskampf, die wir im Kreistag brauchen. Wir müssen sozial gerechte Politik von Menschen für Menschen in den Kreistag bringen, von Wohnen über Klima bis hin zum ÖPNV.  

Vorstellung des Spitzenduos:

Maximilian Arnold, Landrats- und Spitzenkandidat 

Seit einigen Jahren halte ich Erste Hilfe Kurse und komme dabei viel im Landkreis und auch darüber hinaus herum. Neben Mitgliedschaften in PRO ASYL, der Europa-Union und der Gewerkschaft ver.di, setze ich mich für eine flächendeckende medizinische Versorgung und mehr bezahlbaren Wohnraum ein. Hier ist im Landkreis Augsburg dringend ein Umdenken notwendig. Dieses Umdenken bringe ich als Landrat in das Landratsamt. Wir dürfen die Menschen in den Gemeindeteilen nicht von der Versorgung abschneiden; weder in der Medizin, noch in der Pflege oder im Sozialen. 

Anja Holzapfel 

Ich arbeite bei der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) und bin zuständig für das Gebäudereinigerhandwerk, das Facility Management und die Bauwirtschaft in Schwaben. Deswegen ist für mich die Förderung der Arbeits- und Wirtschaftsbedingungen der Arbeitnehmer*innen im Landkreis Augsburg von zentraler Bedeutung. Ich setze mich dafür ein, dass wieder mehr Firmen tarifgebunden sind und somit ein Einkommen zahlen, mit dem man Auskommen kann. Es kann nicht sein, dass am Ende des Lohns immer noch so viel Monat übrig ist. Seit meinem 4. Lebens­jahr wohne ich nun im Landkreis Augsburg und bin in der Zeit von Königsbrunn, über Diedorf, nach Ustersbach und wieder nach Königsbrunn gezogen. Dadurch konnte ich die dringenden Bedürfnisse im Augsburger Landkreis erleben, wie z.B. die längst überfällige Schaffung von mehr bezahlbarem Wohnraum und den Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs ÖPNV. Dafür werde ich mich im Kreistag besonders stark machen.

 

Die Kreistagsliste zur Kommunalwahl 2020

1

Arnold

Maximilian Tobias

2

Holzapfel

Anja

3

Van Bergen

Apollonia

4

Beier

Arno Edgar

5

Kaundal

Sonja

6

Heerdegen

Klaus

7

Bürger

Ann-Kathrin

8

Neumann

Thiemo

9

Barth

Esther

10

Geenen

Rick

11

Werner

Caroline

12

Tobiasch

Franz

13

Zimmermann

Helga

14

Diskowski

Bernd

15

Schretzenmayer

Rosina

16

Schuschei

Fabian

17

Rothmayer

Ivo

18

Klapproth

André

19

Yarici

Orhan

20

Duttler

Heiner